Thea(l)ternativ - Der kleine Prinz
Samstag, 1. Februar 2020, Beginn: 19:30 Uhr

Der kleine Prinz hat seinen Asteroiden verlassen, um Freunde zu finden. Dabei besucht er auf die Empfehlung eines Geographen hin, auch den Planeten Erde. Unterwegs stellt er allerdings schnell fest: „Die großen Leute sind wirklich sehr sonderbar.“ Sie glauben an Zahlen und halten sich an die absurdesten Weisungen. Sie möchten über alles herrschen oder von allen bewundert werden. Aber jeder Einzelne von ihnen lebt auf seinem eigenen Planeten – ohne Freunde.
Ob es dem kleinen Prinzen gelingt, Freunde zu finden, sehen Sie in der diesjährigen Inszenierung des Theatervereins „Thea(l)ternativ“ e.V.

Regisseur M.Ö. Arnold wird sich dieses wunderbar poetischen und lebensklugen Stoffes von Antoine de Saint Exupéry annehmen und Sie mit Hilfe des Ensembles mit ungewöhnlichen Ideen überraschen. So gibt es, zum Beispiel, eine live gezeichnete Kulisse. Was allerdings spanischer Flamenco mit dem neuen Stück zu tun hat, das wird noch nicht verraten.

Das Stück ist für Erwachsene sowie für Kinder ab ca. 12 Jahren empfohlen.

Weitere Informationen finden Sie unter:  www.thealternativ.de

Kartenvorverkauf:

Buch + Kunst Laden
Herrenstraße 18 in 09366 Stollberg
Telefonnummer: 037296 3175
Mo. - Fr.: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr             
Sa.:         9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Gern können Sie auch Karten online über karten@thealternativ.de bestellen

Veranstalter: Theatergruppe -Thea(l)ternativ- Stollberg e.V., Reichenhainer Mühlberg 41, 09125 Chemnitz

EINLASS / BEGINN:
18:00 Uhr / 19:30 Uhr
PREIS:
10,00 € VV; 11,00 € AK

Bürgergarten Krone
Bürgergarten Krone
Veranstaltung Datum

Kartenvorverkauf

Reservierungen und Informationen unter:

08008080123

Tickets in allen Freie-Presse-Shops
www.freiepresse.de/meinticket

Sponsoren

Gesellschaft für Wohnungsbau mbH Stollberg

Historischer Bürgergarten

Chronik des Bürgergartens
nach oben
HomeKontaktImpressumAGBsFür VeranstalterPresse


© 2012 DGS Dienstleistungsgesellschaft Stollberg mbH. Alle Rechte vorbehalten.

Bürgergarten auf Facebook