Ute Freudenberg - Der Liederabend
Freitag, 1. März 2019, Beginn: 19:30 Uhr

Es ist nicht lange her, als Ute Freudenbergs Hit „Jugendliebe“ zum beliebtesten Osthit aller Zeiten gewählt wurde, da zeigt die Ausnahme-Interpretin, dass sie noch andere Töne – außer Rock, Pop oder Schlager – drauf hat: Die Thüringerin singt ihre Lieblingslieder! Dazu gehören selbstverständlich ihre eigenen Titel, aber auch viele Songs berühmter Kollegen, die sie auf ihren CD`s interpretiert hat. Einige dieser Titel sind nun erstmals auch live zu hören. Jetzt kann man neben ihren bekannten Hits auch Titel von berühmten Kollegen wie Milva, Alexandra, Dalida, Udo Jürgens und Wolfgang Petry in einem ihrer Konzert erleben.

Bisher wurde Ute Freudenberg bei ihren „Liederabenden“ von ihrem Keyboarder Christoph Erbse begleitet. Um ihrem Publikum nunmehr noch ein größeres Repertoire zu bieten, wird sie in Zukunft auch bei diesen Abenden von der kompletten Band begleitet. Und ob sie die  „Jugendliebe“ interpretiert, entscheidet sich jeden Abend neu. Ute Freudenberg wurde mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande für ihr unermüdliches soziales Engagement geehrt. Verpassen Sie nicht, dieses emotionale Konzert live zu erleben. Freuen Sie sich heute schon auf diese einzigartige Interpretin, auch Sie werden begeistert sein. 

Kartenvorverkauf: Tickets in allen Freie-Presse-Shops

Veranstalter: Gastspieldirektion Rössner & Hahnemann, Niedergasse 78, 06536 Südharz/OT Stolberg

EINLASS / BEGINN:
18:00 Uhr / 19:30 Uhr
PREIS:
ab 39,00€ (zusätzliche Gebühren können anfallen)

 

Online Tickets kaufen bei Eventim
Bürgergarten Krone
Bürgergarten Krone
Veranstaltung Datum

Kartenvorverkauf

Reservierungen und Informationen unter:

08008080123

Tickets in allen Freie-Presse-Shops
www.freiepresse.de/meinticket

Sponsoren

Gesellschaft für Wohnungsbau mbH Stollberg

Historischer Bürgergarten

Chronik des Bürgergartens
nach oben
HomeKontaktImpressumAGBsFür VeranstalterPresse


© 2012 DGS Dienstleistungsgesellschaft Stollberg mbH. Alle Rechte vorbehalten.

Bürgergarten auf Facebook